Tipps zur Risikominimierung bei der Nutzung von Handys

13 Tipps zur Risiko-Minimierung von Handys

Wenn Sie diese Empfehlungen berücksichtigen, können Sie sicher sein, dass Sie die Vorteile der mobilen Kommunikation nutzen können, ohne in 20-25 Jahren an den Folgen zu leiden! Wählen Sie ein Handy mit niedrigem SAR-Wert und Connect-Strahlungsfaktor (Suche unter www.bfs.de oder beim jeweiligen Hersteller). Verwenden Sie beim Telefonieren die Lautsprecherfunktion – kein Headset bzw. Bluetooth. Nutzen Sie das Festnetz wo immer es …

Biologische Landwirtschaft und Ernährung

Biologische Landwirtschaft – nicht nur Basis für eine gesunde Ernährung

Nur Mut! Brechen Sie eine Lanze für den biologischen Landbau! Zu Ritters Zeiten gab es die Bereitschaft, sich für die Herbeiführung einer Gerichtsentscheidung, für andere Menschen oder überhaupt für eine gute Sache einzusetzen. Dies geschah zu Pferde im Kampf mit Lanzen, die dabei zu Bruch gehen konnten. Heute können Sie sich schon für eine gute Sache allein durch die Entscheidung, …

Umwelt-Zahnmedizin – Krankheitsursachen „auf den Zahn gefühlt“

Was haben Allergien, Diabetes, Rheuma, Magen-, Darm-, Schilddrüsenerkrankungen, Osteoporose, chronische Infektionen oder Herz- und Kreislauferkrankungen gemeinsam? Alle gehen mit einer systemischen Entzündung einher und diese stellt zugleich die wesentliche Triebkraft für den Erkrankungsprozess dar. Die Genetik (Vererbungslehre) erklärt den rasanten Anstieg dieser Krankheiten in den letzten 20 Jahren nicht. Man weiß heute, dass eine Vielzahl individueller Trigger- (d.h. Reiz-) und …

Konservierungsmittel in Lebensmittel Etikett

Bedrohen Konservierungsmittel Ihre Gesundheit?

Bakterien können krank machen, Konservierungsmittel auch – erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge von haltbaren Produkten, Ihrem Körper und worauf Sie achten sollten. Auf Schritt und Tritt wird uns heute Essen angeboten – Currywürste, Chicken Wings, Hotdogs, Fish and Chips, Hamburger, Pommes frites, Pizzen, Döner Kebab und Sandwiches an jedem Bahnhof, am Flughafen, am Alpenpass, am Strand, beim Festival, auf …

Bild Kombination von Pflanzenschutzmittel

1+1 = 50 bei Umweltgiften gelten andere Regeln

Ca. 1500 Pflanzenschutzmittel sind in Deutschland zugelassen. Von umweltgiftig bis krebserregend finden sich sämtliche Gefahrenkennzeichnungen in den Sicherheitsdatenblättern. Doch was passiert, wenn gleich mehrere dieser Chemikalien in die Umwelt gelangen? Am Mittwoch den 09.11.2016 hält Frau Prof. Dr. Witte einen Vortrag zu den Folgen der zunehmenden Belastungen durch Chemikalien und deren Kombinationswirkungen. Ort: Emsdetten, Stroetmanns Fabrik, Friedrichstr. 2 Uhrzeit: 20 …

Zahn Fluorose

Fluoride – ein Segen in der Kariesprophylaxe?

Über Risiken und Nebenwirkungen von Fluoriden. In der August- und September-Ausgabe der Zeitschrift „Ökotest“ wurden Erwachsenen- und Kinderzahnpasten bewertet. Entsprechend der allgemein vorherrschenden Meinung wurden dabei alle Zahnpasten, die keine Fluoride enthielten, als ungenügend abqualifiziert. Die vorherrschende These dabei ist: Für einen wirksamen Kariesschutz ist die natürliche Aufnahme von Fluoriden zu gering. Deshalb wäre eine externe Zufuhr notwendig. Außer Acht …

Welche Nachteile hat ein Induktionsherd für die Gesundheit?

Das Kochen mit Induktionsherden erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit, weil der Stromverbrauch im Gegensatz zu Elektrokochplatten, erstens mit einer deutlichen Stromersparnis einhergeht und zweitens ein schneller Temperaturanstieg im Kochgeschirr erzielt wird, ähnlich dem Kochen mit Gasflamme. Nachteil, es muss ein induktionsfähiges Geschirr verwendet werden. Inwieweit Strahlungen entstehen und ein gesundheitliches Risiko besteht wird in diesem Artikel geklärt. Technik des …