Der Entzündungs- oder Zytokinsturm: wie der Prostaglandin-Stoffwechsel die COVID-19-Entwicklung und Infektionsprozesse beeinflusst

Zusammenfassung Die aktuelle Weltbevölkerung beträgt heute etwa 7 918 778 700 Menschen. Davon wurden am 10. Sept 2021 bereits 223.022.538 Fälle von COVID-19 bestätigt, darunter über viereinhalb Millionen Todesfälle, die der WHO (Weltgesundheitsorganisation) gemeldet wurden. COVID-19 ist die Folge einer intensiven Entzündungsreaktion, die durch die Freisetzung von Zytokinen  verursacht wird, ein Phänomen, das als Entzündungs- oder Zytokinsturm bezeichnet wird.Dieser Entzündungsvorgang …

Vortrag: Wie wird eine Toxinbelastung zuverlässig festgestellt? Was muss beachtet werden?

In diesem 45-minütigen Online-Vortrag erklärt Frau Dr. E.Blaurock-Busch PhD, wie eine Toxinbelastung bestätigt wird, und weshalb Belastungen, trotz Symptomatik, oft NICHT bestätigt werden. Kein Test ist unfehlbar und kein Test kann alles. Sie lernen wie man erfolgreich sucht.Sie erfahren, welche Tests sich eignen, welche nicht. Das alles verkürzt den Leidensweg des Patienten und spart Geld.Geeignet für Therapeuten und Betroffene. Datum: …

AMYOTROPE LATERALSKLEROSE (ALS)

Ein Fallbeispiel oder Wie Umweltbelastungen täuschen können Die ALS gilt als eine nicht heilbare, degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems. Dabei kommt es zu zunehmender Muskelschwäche, Muskelschwund und spastischen Lähmungen. All dies führt zu deutlichen Einschränkung des täglichen Lebens. In der Regel sind Männer im Alter von 40-70Jahren betroffen. Die Behandlung ist palliativ. Das Voranschreiten der Erkrankung kann, laut medizinischer Informationen, …

Ver[n l]etzt – Digitalisierung bei Kindern: die andere Seite der Medaille

Zweck dieses Infoblattes Dass viele Eltern die Digitalisierung der Schulbildung begrüßen, ist unumstritten. Genauso unumstritten ist es, dass alle Eltern die Gesundheit ihrer Kinder fördern wollen. Während Regierungen und Bildungsbehörden seit mehreren Jahren die angeblichen Vorteile der Digitalisierung unerbittlich bewerben und seit 2020 das „Fernlernen“ als besonderen Vorteil in der jetzigen Krise präsentieren, wird über die eventuellen Gesundheitsschäden in Bezug …

EU-Studie: COVID-19 und der Einfluss der Luftverschmutzung

Diese Studie wurde von dem European Parliament’s committee on Environment, Public Health and Food Safety veranlasst. Es geht es um den möglichen Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und COVID-19 Infektion. Nach dieser Studie sterben in Europa jährlich mehr als 400.000 Menschen vorzeitig an Krankheiten, die durch Luftverschmutzung ausgelöst werden. Dazu gehören Asthma, chronische Lungenerkrankungen, Lungenkrebs, Herzkrankheiten und Diabetes. In Deutschland sind es …

ROOT CAUSE – Die Wurzel allen Übels

Kommentar von Dr. Johanna Graf zu einem Film, der der (Schul-)Zahnmedizin missfällt Der Film „ROOT CAUSE – die Wurzel allen Übels“ handelt von einer Person, die im Alter von ca. 20 Jahren ein Frontzahn Trauma erleidet, in dessen Folge der Nerv eines Zahnes abstirbt. Durch eine Wurzelbehandlung kann dieser Zahn schließlich erhalten werden. In den folgenden Jahren kommt es bei …